Erfolgreicher 1. MERBAG Kommunal- und Unimog Event.

Die Mercedes-Benz Automobil AG lancierte am Donnerstag und Freitag, 17./18. September 2020, den ersten Kommunal- und Unimog Event. Als Partner dieses Anlasses standen Menzi Muck, Quantron und diverse Kommunal-Aufbauer im Einsatz. In der Kiesgrube Obfelden der Firma AGIR AG waren perfekte Bedingungen vorhanden, um den Unimog und die verschiedenen Baufahrzeuge von Menzi Muck und deren Einsatzmöglichkeiten optimal zu testen und unter echtem Einsatz ihr Können unter Beweis stellen zu können. Eingeladen waren ausschliesslich Kunden und Interessierte aus dem Kommunalbereich aus der ganzen Schweiz. Entscheidungsträger aus Kantonsbehörden, Städten und Kommunen, Spezialisten sowie Privatunternehmen aus diesen Segmenten durften an diesen zwei Tagen alles rund um die Kommunalwelt kennenlernen. Rund 140 Kunden aus der ganzen Schweiz folgten unserer Einladung und erlebten äusserst spannende Tage.


Unimog – der Alleskönner
An diversen Posten konnte der Unimog mit verschiedensten Anbaugeräten getestet werden. Ob Schneepflug, Böschungsmäher, Wasserspritzanlage oder Pfostenreinigungsgerät, der Unimog wurde so in einer realen Welt präsentiert. Als Highlight galt sicherlich die Abfahrt von einer steilen Rampe (52%) mit dem Unimog als Agrar-Einsatzfahrzeug. Hier bewies der Unimog, warum er zu Recht als das beste Universalfahrzeug gilt, das keine Grenzen kennt. Jeder Teilnehmer konnte selber fahren, und mit ein bisschen Mut war dann diese steile Rampe auch für jeden ein unvergessliches Erlebnis. An der Ausstellung wurden viele verschiedenste Kommunallösungen auf der Basis Unimog und Fuso präsentiert. Alle diese Fahrzeuge sind Kundenfahrzeuge und stehen so im Einsatz.

Impressionen vom 1. Kommunal- und Unimog Event.