Der neue Mercedes-AMG GT R Roadster.

Hut ab für das Biest aus der grünen Hölle.

Diese Kombination ist einfach unwiderstehlich und weltweit auf 750 Exemplare limitiert: Mercedes-AMG verbindet sein mit Motorsport-Technologie vollgepacktes Topmodell mit der Freiheit des Open-Air-Fahrerlebnisses – und krönt damit das Modellportfolio der offenen Sportwagen. Der neue AMG GT R Roadster (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 12,4 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 284 g/km*) ist auf kurvenreichen Rennstrecken ebenso zu Hause wie auf repräsentativen Boulevards oder reizvollen Küstenstrassen. Mit dem leistungsstarken Antrieb und dem expressiven Design spricht er eine neue, lifestyle-orientierte Zielgruppe an, die das Leben mit allen Sinnen geniesst. Der 430 kW/585 PS starke V8-Biturbomotor, das verstellbare Gewindefahrwerk mit aktiver Hinterachslenkung, die aktive Aerodynamik und der intelligente Leichtbau bilden die Grundlagen für das besonders dynamische Fahrverhalten. Und wie die anderen Roadster-Modelle verfügt auch der offene AMG GT R über das dreilagige automatische Stoffverdeck mit Leichtbaustruktur aus Aluminium, Magnesium und Stahl.

 

Für weitere Informationen abonnieren Sie unseren Newsletter.

> Newsletter abonnieren

 

* Angaben zum Kraftstoffverbrauch und zu CO2-Emissionen sind vorläufig und wurden vom Technischen Dienst für das Zertifizierungsverfahren nach Massgabe des WLTP-Prüfverfahrens ermittelt und in NEFZ-Werte korreliert. Eine EG-Typgenehmigung und eine Konformitätsbescheinigung mit amtlichen Werten liegen noch nicht vor. Abweichungen zwischen den Angaben und den amtlichen Werten sind möglich.